Allgemeine Tipps zu Windows 7
Windows - Quick & Dirty
Donnerstag, den 02. Oktober 2008 um 00:00 Uhr

Drahtlosnetzwerke

WPA-Personal --> PSK
WPA-Enterprise -> 802.1X Schlüsselaustausch über Radius


USMT (User State Micration Tool)

scanstate.exe  durchsucht QuellPC und sichert Dateien und Einstellungen
loadstate.exe  mirgiert Dateien und Einstellungen vom Speicher auf ZielPC

CT (Application Compatibility Toolkid)

bei Problemen mit alten Programmen

Windows Resourcen Schutz (WRP)

Eigentümer der Dateien ist "TrustedInstaller"
zum löschen Besitz übernehmen und Rechte setzen


Domänenbenutzer in die lokale Administratorengruppe beim Anmelden an die Domäne hinzufügen

net localgroup administratoren domain\domänen-benutzer /add

 

EFS verschlüsseln von Dateien und Orndnern


private Schlüssel wird in


c:\users\%user%\appdata\roaming\micrososft\crypto\rsa\ abgelegt

 

Bitlogger ->  Verschlüsseln von Laufwerken
Applogger -> verschlüsseln von Programmen

nur Verfügbar in Windows 7 Ultimate und Enterprise
Regeln werden über Computerrichtlinien erstellt

Computerkonfiguration -->Richtlinien --> Windows Einstellungen --> Anwendungssteuerrichtlinien


Probleme  Windowsupdates
automatische Updates deaktivieren
Inhalt des verzeichnisses C:\Windows\SoftwareDistribution löschen

 

Eigene Events im Erreignisprotokoll erstellen

eventcreate /t error /id 100 /l application /d "Ereignis in Anwendungsprotokoll erstellen"